Blog Rechnungskauf | Rechnungskauf | 24 Stunden Express Lieferung | Produkte bis 80% reduziert | kostenlose Beratung unter 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

Was Männer wirklich attraktiv finden

shutterstock_190050413
Die Anziehungskraft zwischen Mann und Frau spielt eine wichtige Rolle.

Allgemeingültige Schönheitsmerkmale, die vom jeweils anderen Geschlecht als attraktiv empfunden werden, folgen universellen Gesetzen. Doch darum geht es hier nicht. Warum auch? Nur, damit der leider oft kritische Blick in den Spiegel noch kritischer wird und von Selbstzweifel gepeinigt, der Glaube an die eigene Schönheit flöten geht? Denn alle, die so denken, haben das Wesentliche der Anziehung zwischen Mann und Frau und wahrer Attraktivität nicht begriffen.

Attraktivität ist keine Garantie für Glück

Eins vorweg. Hier geht es um Beziehung, und nicht um Begegnungen, die auf Oberflächlichkeiten begründet sind. Vielleicht oder auch tatsächlich flirten allgemeingültige Schönheiten öfter und bekommen mehr bewundernde Blicke und Komplimente, doch wahres Glück verspricht dies nicht. Denn als „schön“  empfunden zu werden, bedingt nicht, geliebt zu werden. Und in unserem tiefsten Inneren sehnen wir uns alle - Mann wie Frau - nach dieser einen Sache: Liebe. Und sich in dem anderen, geliebten Menschen wiederzufinden.

Das Geheimnis der Anziehung

Kommt es auf die inneren Werte an? Jein. Der Knackpunkt ist der: Es ist ein Zusammenspiel aus allem. Doch der Ausgangspunkt, und damit das Entscheidende, ist wahrhaftig die gegenseitige Anziehung, welche nicht durch die Erfüllung bestimmter Schönheitsideale wie volle Lippen oder zarte Gesichtszüge einhergeht. Es kommt allein darauf an, ob man mit seinem Gegenüber auf gleicher Wellenlänge ist. Davon ausgehend findet die subjektive Wahrnehmung statt, auch was das Äußere betrifft. Stimmen dazu die inneren Werte, steht dem gemeinsamen Glück nichts mehr Weg.

Der Attraktivitätsschlüssel: Selbstliebe

Deshalb solltet Ihr Euch anlächeln, wenn Ihr Euch selbst im Spiegel betrachtet und dabei kleine Makel willkommen heißen. Sie sind ein Teil von Euch und gehören zu Eurer Erscheinung wie die Flügel zu einem richtigen Einhorn. Kommt gar nicht erst auf die Idee, Euch aufgrund irgendwelcher nicht erfüllter Ideale als nicht liebenswert oder gar hässlich zu betrachten. Wer glaubt, der Körper ist eine Skulptur, liegt falsch. Er ist unser Vehikel, der uns all die Erfahrungen des Lebens machen lässt. Mit all seiner Schönheit und den damit verbundenen Erlebnissen. Alleine, zu zweit und mit vielen. Männer lieben Frauen, die sich wohl in ihrem Körper fühlen und sich selbst lieben. Das finden Männer wirklich attraktiv!