Blog Rechnungskauf | Rechnungskauf | 24 Stunden Express Lieferung | Produkte bis 80% reduziert | kostenlose Beratung unter 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

Toni Garrn - ein Star wie aus dem Bilderbuch

shutterstock_163210721

Toni Garrn, Supermodel und aktuelles Mango-Gesicht, hat es geschafft. Gerade mal 22 Jahre jung und schon ganz oben. Nicht nur beruflich, auch privat wurde die nette Hamburgerin vom Leben geküsst. Wir erzählen euch nun eine Geschichte, wie ein junges Mädchen in die große Fashionwelt hinauszog, und dort das große Glück fand.

Auf Twitter würde sie sich mit drei Hashtags charakterisieren: "happiness, chaos, noroutine", verriet sie in einem Interview mit der GALAstyle. Ja, das klingt nach Leben, und die schöne Hamburgerin ist mittendrin. Schon früh sah sie die große Welt: Aufgewachsen in Hamburg, London und Athen, stach sie bereits mit 16 der Modewelt ins Auge. Diese konnte nicht mehr von ihr ablassen, so dass ihre Karriere als Model eine rasante Fahrt annahm: Burberry, Calvin Klein, Closed, Prada, Hugo Boss, um nur ein paar der Großen zu nennen. Neueste Labels und Designer in ihrer Liste sind mitunter Versace, Cartier, H&M, Victoria's Secret und ganz aktuell: Mango. Bei soviel Erfolg scheint es als fast nicht mehr besonders, dass Toni in Sachen Liebesglück ebenso nicht leer ausgeht. Seit Mitte letzten Jahres wird sie auch noch von Leonardo di Caprio geküsst, und glaubt man Freunden des Pärchens, sind die beiden immer noch schwer verliebt. Besonders darauf hingearbeitet hat sie nie. „Mein Leben ist zurechtgewachsen und es ist gerade deshalb so glücklich, weil alles so spontan kam", so Toni zur GALAstyle. Sympathisch ist sie uns spätestens jetzt. Neid ausgeschlossen. Wie ist Toni so? Toni ist wir. Fast. Sie treibt jeden Tag Sport. Findet sich schlimm auf Paparazzifotos, hat aber keine Lust, sich jeden Morgen für den Supermarkt-Walk aufzustylen. Sie vergisst gern mal ihre Handtasche und ist nicht traurig darüber. Denn ohne, sei es auf Parties viel entspannter, so die schöne Blonde. Also, wie wir. Fast. Ihr Lieblingsteil aus der Mango Kollektion ist ein langer Rock, mit einem ebenso langen Schlitz für maximale Beinfreiheit. Nun ja, bei diesem Traumbody verstehen wir das. Ganz anders, wie sie es eigentlich sonst mag: konventionell und nicht ganz so gewagt. Also keine weiten Ausschnitte. Privat kleidet sich das Model ganz nach dem Motto: Weniger ist mehr! Sie mag es lässig und ungezwungen. Mit wilden Mustern und Farben hat sie es auch nicht so. Auch nicht mit Leo. Außer mit „ihrem“ Leo: Leo Di Caprio (39, „Der große Gatsby“ ). Und dieser scheint von seiner Toni nicht weniger angetan zu sein, so dass er seine Liebste sogar in sein Business und vor die Kamera holt: Das Supermodel gibt bald ihr Schauspieldebüt, in dem von ihrem Boy-Friend produzierten Thriller „Under The Bed“, zum Besten. Nach diesem Film wird ihr der ganz große Durchbruch als Superstar gelungen sein, so Insider. Viel Erfolg, Toni! Von Herzen.