NEU Versand 3,95 € - frei ab 50 € (DE)  |  Lieferzeit 1-2 Tage od. 24h-Express  |  Rechnungskauf  |  Blog  |  kostenlose Beratung 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

Spooky Naildesign – schaurige Ideen für den perfekten Halloween-Look

shutterstock_93416938

Am 31. Oktober ist es mal wieder soweit – es ist Halloween. An diesem Abend verwandeln sich die Straßen in ein Meer aus Kürbislaternen, den berühmten Jack-O-Laternen. Kinder und Erwachsene laufen verkleidet von Haus zu Haus, sammeln Süßigkeiten und rufen: „Süßes, sonst gibt’s Saures!“

Halloween findet jedes Jahr immer mehr Anhänger und Fans. Die Zeit der Grusel-Partys boomt und fast jeder hat ein schauriges Kostüm für die Nacht des Grauens im Kleiderschrank hängen. Der Brauch der Verkleidung hängt damit zusammen, dass man damals glaubte, dass an diesem Tag die Grenzwelt zwischen den Lebenden und den Toten besonders eng verbunden war. Man verkleidete sich und stellte Kürbislaternen auf, um böse Geister zu vertreiben. Was bei einem perfekten Halloween-Outfit nicht fehlen darf, ist natürlich die passende Nageldekoration. Kostüme wie Hexe, Teufel oder Monster erfreuen sich großer Beliebtheit. Mit einer Nailart im entsprechenden Look erhält das Kostüm ein Sahnehäubchen aufgesetzt und wirkt bis in die Nagelspitze durchdacht. Ob als Monster-Nails in knalligem Neon-Grün mit Frankensteingesicht oder als Hexen-Nägel im typischen Halloween-Orange. Die Fingernägel stehen gerne im Mittelpunkt und werten die Verkleidung auch schon mit kleinen Mitteln auf. Farben wie Weiß, Orange, Rot und Grün bilden hier den Trendmittelpunkt und sind typisch für die schaurige Nacht. Eine Nagelverzierung muss nicht immer zeitintensiv sein. Mit kleinen Mitteln wie Nagellack, Nailart Pens und etwas Kreativität werden Fingernägel halloweentauglich gemacht. Angedeutete Blutspritzer für das Zombie-Kostüm oder wild gestreifte Fingernägel in Weiß und Braun mit aufgeklebten Augen machen zum Beispiel den Zombie-Look schon perfekt. Habt ihr euch schon Gedanken über düstere Nailart gemacht?