Blog Rechnungskauf | Rechnungskauf | 24 Stunden Express Lieferung | Produkte bis 80% reduziert | kostenlose Beratung unter 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

Rihanna und ihr extravaganter Nude Look

stars_nails_01

Ihre ersten Hits wie „Pon de Replay“ und „Umbrella“ machten Rihanna in kürzester Zeit weltweit bekannt. Heute zählt die auf Barbados geborene Sängerin mit mehr als 100 Millionen verkauften Tonträgern und acht gewonnen Grammy Awards zu den ganz großen Stars in der Musikszene. Aber auch in Sachen Mode und Nailsdesign ist sie über Nacht für viele zu einer echten Trendsetterin geworden.

Doch die Pop- und R&B-Musikerin sorgt nicht nur mit ihrer Musik für Aufsehen. Wie keine andere verkörpert sie mit ihrem extravaganten und oft freizügigen Kleidungsstil das Bad Girl Image. Ein echter Hingucker sind vor allem ihre ständig wechselnden Nageldesigns. Ihre perfekten Nägel lässt sich die Sängerin einiges kosten und nur die besten Nageldesigner dürfen an ihre Krallen heran. In Sachen Naildesign setzt Rihanna fast immer auf einen extravaganten Nude-Look. Dabei gilt: Es darf glitzern, ein bisschen verrückt und extrem lang sein - Hauptsache ausgefallen. Oftmals lackiert sie ihre Nägel nicht nur einfach, sondern präsentiert passend zu ihren Outfits kleine Kunstwerke. So zierten bereits Stachelnieten, Smileys, aber auch Dollar-Noten ihre mandelförmigen Nägel. Farblich ist die Sängerin aber seit längerer Zeit etwas schlichter unterwegs. Oft sind die Spitzen auffällig gestaltet und der Rest in einem natürlichen Nude gehalten. Dieser Look ist gerade im Herbst total angesagt. Rot- und Beeren-Töne sowie erdige Farben runden dieses Design ab und sind in der kalten Jahreszeit extrem en vogue. Das Beste: Durch die gedeckteren Farben sehen die Nägel nicht nur edel aus, sondern sind zudem extrem alltagstauglich. Probiere es aus! Mit nur wenig Aufwand kannst auch Du Dir Nägel à la Rihanna zaubern.