Blog Rechnungskauf | Rechnungskauf | 24 Stunden Express Lieferung | Produkte bis 80% reduziert | kostenlose Beratung unter 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

„New Burlesque“ ein Nageltrend für die Femme Fatale – Dita von Teese macht es vor

shutterstock_88905826

Wer den Namen Dita von Teese hört, denkt automatisch an die wundervolle Burlesque Zeit in der Glamour, Eleganz und Sinnlichkeit eine tragende Rolle gespielt haben.

Von Teese verkörpert alle diese Punkte und wird heute sowohl von Frauen als auch von Männern als Stilikone gefeiert. Keine präsentiert die Epoche der 40er Jahre so elegant und reizvoll zugleich. Heather René Sweet, wie Dita von Teese mit bürgerlichem Namen heißt, kommt ursprünglich aus Orange County und entdeckte bereits mit 15 Jahren Ihre Leidenschaft für die 40er Jahre. Durch sie erhielten die Pin Up Girls Ära eine Renaissance und Burlesque wurde zu einem Begriff, der aus der Modebranche nicht mehr weg zu denken ist. Doch Dita hat nicht nur einen Modetrend geprägt, sondern auch die Nageltrends der 40er Jahre wieder salonfähig gemacht. Sie brilliert mit ihrem ganz individuellen Style, der Ihre Weiblichkeit und ihr Selbstbewusstsein unterstreicht. Weltbekannt ist ihre Half Moon Manicure, die man ganz einfach nachmachen kann. Man benötigt lediglich einen strahlend weißen Nagellack, einen knallroten Nagellack und eine Frenchschablone. Der gesamte Nagel wird nach einem schützenden Base-Coat mit dem weißen Nagellack lackiert. Nachdem die Schicht gut getrocknet ist, klebt man die Frenchschablone an die Stelle, wo der natürliche Nagelmond sitzt und lackiert den freien Teil des Nagels mit dem roten Nagellack. Abschließend kommt ein Top-Coat zum Einsatz und fertig ist das „New Burlesque“ Design. Um den Dita von Teese Look perfekt zu kopieren, sollte man auf eine extravagante Nagelform stehen, denn Dita kombiniert diesen Look mit einer sehr femininen Nagelform. Zeig Deine Weiblichkeit und trage den angesagten Vintage-Look der 40er auf Deinen Fingernägeln.