NEU Versand 3,95 € - frei ab 50 € (DE)  |  Lieferzeit 1-3 Tage od. 24h-Express  |  Rechnungskauf  |  Blog  |  kostenlose Beratung 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

Gemütlich, trendy, Vintage

shutterstock_160709951

Die herbstliche Jahreszeit hat begonnen. Die Tage werden langsam wieder kürzer, die Nächte kälter. Da kuschelt man sich gerne zu Hause ein. Möbel und Accessoires mit Flohmarktcharme sorgen für altmodische Behaglichkeit zur Kuschelzeit: It's Vintage.

Für eine ganz besondere Atmosphäre sorgen alte Möbel. Nicht wie Massenware von großen Möbelhäusern, ist jedes Vintageteil für sich ein Unikat mit seiner eigenen Geschichte. Da stören keine Schrammen, keine kleinen und größere Kratzer, im Gegenteil erhalten sie erst dadurch ihren individuellen Charme. Wohl deshalb sind Großmamas Möbel und Antiquitäten heute gefragter denn je. Denn, genauso wenig wie wir 08/15 aussehen wollen, wollen wir ebenso wenig wohnen. Vintage-Liebhaber schätzen das oft etwas chaotische Zusammenspiel, wenn einzelne Fundstücke wild zusammengewürfelt das Zimmer möblieren. Minimalistisch passt eher zu modernem Design, während Vintage vielmehr von behaglicher Gemütlichkeit lebt. Alte Bilderrahmen, die einzeln oder in verschiedenen Größen asymmetrisch die Wände schmücken, sorgen für besonders viel Wohnlichkeit. Fündig wird man auf Flohmärkten und bei Antiquitätenhändlern. Auch eBay ist eine gute Adresse. Von Fake-Rahmen, die auf alt getrimmt sind, bitte die Finger lassen, diese verfehlen ihre Wirkung. Andere Accessoires wie mundgeblasene Glasvasen, Silberdekoration, bestickte Stoffservietten, Kissen und Decken müssen jedoch nicht immer Originale sein. Maschinelle Serienware tut dem "echten" Vintage bei guter Verarbeitung meist nichts ab. Wohnaccessoires in Strick- und Häkeloptik sind besonders angesagt. Als Finish Kerzen verteilen, die machen es besonders gemütlich. Tipp für Frauenzimmer: Vereinzelt Kitsch daruntermischen. Verleiht dem Gesamtbild einen außergewöhnlichen und etwas exzentrischen Charakter. Bei der Anschaffung müsst ihr nicht immer nach Originalen jagen, denn über Adressen wie House Doctor, Bloomingville oder Impressionen Versand bekommt man Möbel und Accessoires im Vintage-Stil, deren Nachahmung kaum auffällt. Flohmärkte in eurer Umgebung solltet ihr trotzdem nicht verpassen, dort gibt es oft wahre Fundstücke aus dem Dachboden zu Schnäppchenpreisen.