Blog Rechnungskauf | Rechnungskauf | 24 Stunden Express Lieferung | Produkte bis 80% reduziert | kostenlose Beratung unter 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

Fortgeschrittene: Bondage Nailart

Step by Step für Fortgeschrittene
  1.  Beginne Dein Naildesign auf Deinem vorbereiteten Naturnagel.
  2. Trage den Primer als Haftvermittlung zwischen dem Naturnagel und der Modellage auf und lasse ihn an der Luft trocknen.
  3. Trage eine Kontaktschicht für zusätzliche Haftung mit einem Grundier-Gel auf und härte es aus.
  4. Modelliere nun Deinen Aufbau mit dem Jolifin Aufbaugel klar und härte ihn aus. Danach entfernst Du die Schwitzschicht (klebrige Schicht nach dem Aushärten) mittels Cleaner und Zellette und feilst Deinen Aufbau in Form.
  5. Jetzt kannst Du mit Deinem Bondage Naildesign beginnen! Wir haben uns passend zum Kinostart von "Fifty Shades of Grey" eine ganz besondere Nailart überlegt. Inspiriert von  Nieten, Fesseln und ein Hauch von Erotik. 
  6. Zunächst kommen Fesseln auf Deinen Nagel! Dazu verwendest Du die Jolifin Glasfeder und das Jolifin Farbgel metallic black. Mit der Glasfeder kannst Du die Fesseln sehr präzise und einfach auf den Nagel aufmalen. Danach wird das Ganze 2 Minuten ausgehärtet.
  7. Jetzt folgen Nieten und metallische Steine. Trage dazu eine dünne Kontaktschicht mit dem Jolifin Aufbaugel klar auf, um dort die Jolifin Nailart Nieten klein gold und die Jolifin Nailart metallic plates dark silver einzulegen. Besonders einfach und exakt gelingt Dir das mit einer Pinzette.
  8. Im letzten Schritt wird das verführerische Naildesign noch versiegelt. Dazu verwendest Du das Clear UV-Top Sealing, das Du dünn zwischen den Nieten aufträgst. Härte dies 4 Minuten aus. Fertig ist Deine Nailart à la Fifty Shades of Grey.

Viel Spaß beim Nachmachen!