NEU Versand 3,95 € - frei ab 50 € (DE)  |  Lieferzeit 1-3 Tage od. 24h-Express  |  Rechnungskauf  |  Blog  |  kostenlose Beratung 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

Farbtoncheck: Drei Wege zur richtigen Foundation

shutterstock_220190926
Der richtige Farbton für die Foundation ist besonders wichtig.

Den richtigen Farbton für die Foundation zu treffen, ist nicht immer ganz einfach. Ein Griff daneben bewirkt sehr schnell eine maskenhafte Erscheinung, dabei ist der häufigste Fehler vieler Frauen, das Make-up zu hell zu wählen. Doch mit Hilfe folgender drei Tricks findet Ihr mit Sicherheit die passende Farbe!

Der Selbstcheck - am besten zu Hause!

Wer die Zeit dafür hat, nimmt sich Pröbchen oder einen Klecks des Testproduktes mit nach Hause. Denn unter den künstlichen Lichtverhältnissen im Laden läuft man eher Gefahr, nicht den perfekten Farbton zu treffen. Den Check selbst führt man zweifach aus: auf der Wange und am Hals (dort wo der Puls fühlbar ist), so dass ein gleichmäßiger Übergang vom Gesicht zum Halsansatz erreicht wird. Die Foundation gründlich verreiben. Perfekt: Wenn er praktisch unsichtbar mit Eurem Hautton verschmilzt - also weder zu hell, noch zu dunkel, noch zu gelb oder rötlich erscheint.

Farbton mittels dem Hightechscanner bestimmen

Fragt doch mal in Eurer Parfümerie nach einem Make-up-Scanner. Mittels dieses kleinen Hightechgerätes lässt sich Euer Farbwert im Handumdrehen bestimmen. Wichtig ist, dass die Scanstelle auf Eurer Haut vollkommen frei von Make-up oder anderer Kosmetik ist.

Farbtonbestimmung via Smartphone-App

Supereinfach für alle, die ein Smartphone besitzen: Mit der neuen Douglas-App (Android und iPhone) lässt sich Euer Hautton und die passende Foundation perfekt bestimmen. Die dafür notwendige „Color Card“ bekommt Ihr bei Douglas (in allen teilnehmenden Filialen) oder im Douglas-Onlineshop unter Eingabe des Gutscheincodes „TEINT“. Alle Infos zur „Color Card“ und wie es genau funktioniert, bekommt Ihr hier:

Foundation auf Mineralbasis

Falls Ihr sehr sensible Haut habt oder Euch einfach so lieber mit natürlichen Make-ups auf Mineralbasis schminkt, gibt es ein paar Kleinigkeiten zu beachten, denn hier funktioniert die Bestimmung des perfekten Farbtons ein wenig anders. Auf www.mineralfoundation.info findet Ihr wertvolle Tipps.