Blog Rechnungskauf | Rechnungskauf | 24 Stunden Express Lieferung | Produkte bis 80% reduziert | kostenlose Beratung unter 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

Eastpak Artist Studio IV: Gewinner KRJST

eastpak
Der Eastpak Rucksack wurde für einen guten Zweck (Internationaler Weltaidstag) von Jean Paul Gaultier neu interpretiert.

Man hat mit Rucksäcken nicht nur beide Hände frei, sondern auch noch was ziemlich Stylisches auf dem Rücken. Vor allem wenn es sich um einen Eastpak Modell des Artist Studio handelt, welche namenhafte Designer zum Internationalen Weltaidstag entwarfen.

Im Auftrag von Eastpak und DDA (Designers Against AIDS) traten 16 Designer angefangen von Manolo Blanik über Jean Paul Gaultier bis Lala Berlin an, und designten außergewöhnlich bis fast schräge Trendteile für den guten Zweck. Denn allesamt wurden im Rahmen des vierten Artist Studio versteigert, deren kompletten Erlöse an Designers Against AIDS, einer NGO, die auf HIV und AIDS aufmerksam macht, ging. Insgesamt gingen 189 Gebote ein, das Höchstgebot lag bei satten 2300 Euro. Der Gewinner war KRJST (www.krjst.com), ein belgisches Label, hinter dem zwei außergewöhnliche, talentierte junge Designerinnen stehen. Bekannt für Ihre außergewöhnlichen Designs, Muster und Schnitte machte auch Ihr Entwurf für den Eastpak Rucksack ihrem Ruf alle Ehre. Das Video zum Making-of des KRJST-Designs könnt Ihr hier anschauen: