Blog Rechnungskauf | Rechnungskauf | 24 Stunden Express Lieferung | Produkte bis 80% reduziert | kostenlose Beratung unter 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

Der Affäre auf der Spur: 7 Hinweise, dass er fremdgeht

shutterstock_111366542
Abgeflaute Leidenschaft und fehlender Spaß im Bett ebnen oft den Weg für eine Affäre.

In Zeiten von Facebook, Tinder und Co. sind Seitensprünge nicht nur für notorische Fremdgeher eine leichte Verführung. Sobald einzelne Anzeichen Eure Alarmglocken klingeln lassen, muss das jedoch nicht sofort das Schlimmste bedeuten. Doch spätestens wenn Ihr hinter jedem der folgenden Signalzeichen einen Haken setzt, solltet Ihr Euren Schatz mal etwas genauer unter die Lupe nehmen.

Signal 1: Neues Hobby

Euer Liebster hat ein neues Hobby für sich entdeckt, dem er sich sporadisch oder plötzlich mit großem Eifer zuwendet und Euch nicht daran teilhaben lässt - sei es auch nur in Form von Erzählungen.

Signal 2: Handymania

Er löscht Anrufe und Nachrichten und lässt sein Handy nicht mehr aus den Augen? Achtet darauf, wie er reagiert, wenn es rein zufällig in Eure Hände gerät. Wird er nervös oder wird er gar verärgert, heißt es Ohren spitzen!

Signal 3: Schlechtes Gewissen

Er ist plötzlich auffallend nett und bemüht? Er macht Euch kleine Geschenke und schenkt Aufmerksamkeiten, die Ihr bisher nicht von ihm gewohnt wart? Vermutlich hat er schlechtes Gewissen, denn Studien zufolge sind insbesondere Männer davon geplagt.

Signal 4: Ich liebe Dich (nicht)!

Alle plötzlichen Veränderungen sollten Euch aufhorchen lassen: War er bislang eher wortkarg, was die drei Worte betraf und überhäuft Euch plötzlich mit Liebesbekundungen oder aber ihm kommen fast keine süßen Worte mehr über die Lippen, könnte das nichts Gutes heißen.

Signal 5: Spieglein, Spieglein an der Wand

Falls er plötzlich anfängt, besonderen Wert auf sein Styling zu legen, könnte es sein, dass da eine andere Lady auf ihn wartet. Achtet darauf, für welche Anlässe er sich herausputzt. Für den Pokerabend mit Freunden ewig im Bad zu verbringen, ist mehr als verdächtig.

Signal 6: Bettindizien

Hat er plötzlicher weniger Lust auf Sex? Oder was Euch bislang zusammen Spaß gemacht hat, fängt an ihn zu langweilen und er kommt mit völlig neuen Ideen daher? Die wenigsten Männer sind in Sachen Bettsport innovativ, womöglich wird er gerade aus anderer Quelle inspiriert.

Signal 7: Knutschflecke und Kratzspuren

Entdeckt Ihr diese eindeutigen Beweisspuren an Eurem Liebsten, heißt es ihn zur Rede stellen und gegebenenfalls erst mal Koffer packen. PS. Ein Seitensprung muss nicht gleich das Ende bedeuten, doch zu merken, dass er etwas Kostbares wie Euch verloren hat, treibt die meisten bösen Buben schnell wieder zurück.