Blog Rechnungskauf | Rechnungskauf | 24 Stunden Express Lieferung | Produkte bis 80% reduziert | kostenlose Beratung unter 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

Das Engadin: Naturoase im Herzen der Alpen

shutterstock_21110005
Der Engadin Nationalpark ist eine Reise wert.

Das Engadin ist der erste Nationalpark Mitteleuropas inmitten der Alpen des Schweizer Kantons Graubünden. Seit seiner Gründung im Jahre 1914 blieb es bis heute unberührt und ist ein Urlaubsjuwel für alle Naturliebhaber, die fernab von Tourismus noch unberührte Wildnis erleben möchten.

Der Nationalpark erstreckt sich über eine Fläche von 170 Quadratkilometern und beherbergt eine Artenvielfalt aus Flora und Fauna, wie sie sonst in den Alpen nirgends zu finden ist. Wer hierher zum Urlaub machen kommt, findet Ruhe und Balsam für die Seele - wie ihn nur Naturerlebnisse und im ganz Besonderen bizarre Bergwelten ihren Besuchern schenken können.

Wandern und die Natur hautnah erleben

Der Nationalpark ist im Winter geschlossen, um die Natur vor den rohen Auswirkungen des Wintersports zu schützen. Im Sommer kann man ihn dafür in seiner vollendeten Schönheit erleben. Individuelle und geführte Wanderungen auf einem 80-Kilometer-Wege-Netz mit Naturlehrpfaden und Wildbeobachtungen. Für Familien und Kinder bieten die Organisatoren Exkursionen ganz speziell für die Kleinen. Und wer auf eigene Faust die Berge und Täler erkundet, muss sich auch nicht verlaufen. Alle Wanderwege sind in einem GPS-Netz verzeichnet, welches die sichere Navigation durch den Naturpark ermöglicht.

Abwechslung: Kultur und Sehenswürdigkeiten

Doch das Engadin bietet weit mehr als nur Natur pur. Kulturfans kommen dort nicht zu kurz. Das berühmte Schloss Tarasp, Museen und andere Sehenswürdigkeiten in der nahen Umgebung bieten Abwechslung: Von Gegenwartskunst und Werkschauen über ein Bärenmuseum und alte Mühlen bis hin zu Himmelsbeobachtungen im „Alpine Astrovillage“ und Schlossruinen kann der Urlaub mit vielen verschiedenen Eindrücken ausgestaltet werden.

Unterkünfte in den Naturparkhotels

In der Ferienregion Engadin Scuol Samnaun Val Müstair direkt neben dem Nationalpark kann man in einem der Naturparkhotels unterkommen. Die authentischen, regionaltypischen Hotels verwöhnen Ihre Gäste zudem mit Wellnessangeboten und einer hervorragenden Küche mit Produkten aus der Region. Die Nähe zum Naturgebiet bietet eine ideale Voraussetzung für aktive Wander-, Bike- oder entspannte Wellnessferien. Alle Informationen zum Ferienort bekommt Ihr unter www.engadin.com. Und einen kleinen Vorgeschmack auf den Naturpark seht Ihr im diesem kleinen Video.