Step by Step für Profis

Beginne Dein Naildesign auf Deinem vorbereiteten Naturnagel.Trage den Primer als Haftvermittlung zwischen dem Naturnagel und der Modellage auf und lasse ihn an der Luft trocknen. Jetzt modellierst Du mit einem 1-Phasen-Gel Deine Verstärkung des Nagels und lässt dies 2 Minuten unter dem UV-Gerät aushärten. Entferne die Schwitzschicht mittels Cleaner und Zellette und feile Deinen modellierten Aufbau in die gewünschte Form. Jetzt kannst Du mit Deinem Naildesign beginnen Bestreiche Deinen kompletten Nagel mit dem Farbgel wine-red 5ml und härte es anschließend aus. Mit einem Spot Swirl malst Du nun direkt auf die Schwitzschicht eine schräg verlaufende, nach oben geschwungene Smile-Line auf. Benutze dafür das Farbgel metallic silver. Anschließend aushärten. Im nächsten Schritt trägst Du eine Schicht Top-Coat oder Versieglungsgel als Kontaktschicht auf um irisierendes Glitterpuder aufzupinseln. Und zwar als Übergang auf der Smile-Line. Bitte erneut aushärten. Mit einem 1-Phasen-Gel formst Du nun eine kleine Kugel auf Deinem Nagel. Diesen besetzt Du anschließend mit der Magic Nailart Folie in silber. Verwende hierfür eine Pinzette und drücke die Folie anschließend mit dem Finger oder einer Zellette vorsichtig an. Härte danach bitte aus. Es folgt eine Schicht Top-Coat um weitere Highlights aufzutragen. Auf die silberne Kugel aus der Magic Nailart Folie setzt Du einzelne Glitterpigmente aus dem Illusion Glitter IV confetti silver. Zu guter Letzt setzt Du einzelne Halbperlen aus dem luxury pearls Display auf. Abschließend aushärten und versiegeln.

Viel Spaß beim Nachmachen!