Rechnungskauf Rechnungskauf | 24 Stunden Express Lieferung | Produkte bis 80% reduziert | kostenlose Beratung unter 0800 436 5000 oder per WhatsApp 

Handhygiene: So geht Händewaschen richtig

Richtig Händewaschen: So geht's!

 

Ob beim Naseputzen, beim Händeschütteln oder beim Kochen: Die Hände kommen häufig mit Keimen in Kontakt und können diese auf alles übertragen, das anschließend angefasst wird. Deshalb sind Hände die häufigsten Überträger von Krankheitserregern. Die Hände sollten deshalb nicht nur gewaschen werden, wenn sie sichtbar schmutzig sind.

 

1. Befeuchte die Hände unter fließendem Wasser.



2. Seife die Hände gründlich mit flüssiger Seife ein. Diese ist hygienischer als Seifenstücke.



3. Reinige die Handinnenflächen, den Handrücken, die Fingerspitzen und Fingerzwischenräume gründlich. Denke auch an die Daumen und Fingernägel.



4. Erst nach mindestens 30 Sekunden sind die Hände gründlich gereinigt.



5. Anschließend den Schaum unter fließendem Wasser abspülen. Verwende in öffentlichen Toiletten zum Schließen des Wasserhahns den Ellenbogen.



6. Trockne anschließend die Hände gründlich ab, auch in den Fingerzwischenräumen. In öffentlichen Toiletten eignen sich hierfür am besten Einmalhandtücher. Nur trockne Hände sind hygienisch reine Hände.



7. Verwende abschließend ein Desinfektionsmittel, das Du ebenfalls mindestens 30 Sekunden gleichmäßig auf den Händen verteilen solltest. 

Alle Artikel dieser Anleitung

  • Descoderm 250ml Sprühflasche - Hautantiseptikum Descoderm 250ml Sprühflasche - Hautantiseptikum
    7,49 €
    inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
  • Jolifin Nagelstudio Handtuch Jolifin Nagelstudio Handtuch
    2,90 €
    inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
  • Descoderm Spenderflasche 500ml Descoderm Spenderflasche 500ml
    9,90 €
    inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
  • Dosierspender 500ml Dosierspender 500ml
    64,95 €
    inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

Zwischensumme:

myGDN SELECT Gele 15ml

nur 11,90 €

Jolifin Nailart

ab 0,69 €